Datenschutzerklärung EASYJOB BERLIN Datenschutzhinweise für Bewerber (bei Bewerbung per E-Mail, Post oder über die Homepage)

Datenschutzhinweise für Bewerber (bei Bewerbung per E-Mail, Post oder über die Homepage)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung bei der privaten Arbeitsvermittlung EASYJOB BERLIN ANNA LEWITZKI 
Der Datenschutz nimmt bei der privaten Arbeitsvermittlung EASYJOB BERLIN ANNA LEWITZKI 
einen hohen Stellenwert ein. Wir halten uns bei der Verarbeitung streng an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) und des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Verantwortlicher dieser Verarbeitung ist anna lewitzki , Inhaber der Firma privaten Arbeitsvermittlung EASYJOB BERLIN ANNA LEWITZKI 
Neunkircher Steig 32, 13591 Berlin ,
Die vorgenannte Firma unterstütz im Auftrag von Arbeitgebern die Suche von Personal, sowie im Auftrag von Arbeit Suchenden die Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen.  Soweit die Stelle, auf die Sie sich beworben haben, von einem anderen Arbeitsmarktdienstleister als der Firma privaten Arbeitsvermittlung  EASYJOB BERLIN ANNA LEWITZKI ausgeschrieben ist, ist dieser Arbeitsmarktdienstleister zusammen mit der vorgenannten Firma datenschutzrechtlich gemeinsam verantwortlich.
Die Firma privaten Arbeitsvermittlung   EASYJOB BERLIN ANNA LEWITZKI ist Mitglied im Ring der Arbeitsmarktdienstleiter e.V.
 
Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung. Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen. Sollte Ihre Bewerbung erfolgreich sein, dient die Verarbeitung weiterhin der Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie als betroffene Person sind. In beiden Fällen beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO (siehe aber sogleich „Speicherdauer“).

Speicherdauer. Ihre personenbezogenen Daten werden zunächst für die Dauer des Bewerbungsverfahrens und darüber hinaus siehe Datenschutzerklärung (Bestandteil des Vermittlungsvertrages) gespeichert und danach automatisch gelöscht. Diese verlängerte Speicherung dient der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen und beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO, § 257 HGB. Sofern Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus (etwa zur im Zusammenhang mit der Geltendmachung oder Abwehr von zivilrechtlichen Ansprüchen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung) nicht mehr benötigt werden, erfolgt eine Löschung, sobald die weitere Speicherung der Daten zu diesen Zwecken nicht mehr erforderlich ist. Auch in diesem Fall beruht die Speicherung auf Art. 6 Abs. 1 lit. 1 f) DSGVO.

Einschaltung Dritter. Wenn Sie sich unsere Homepage www.easyjob-berlin.de bei  uns bewerben, gilt ergänzend darüber hinaus: Zur technischen Umsetzung werden wir von der Firma Novotrend GmbH, Webdesigner in Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt, Adresse: Mainstraße 4, 06846 Dessau-Roßlau, Telefon: 0340 640290 unterstützt, über den Sie eine separate Information von uns erhalten. Ihre Daten werden hierzu an die Firma Novotrend (PAV Soft) übermittelt und in unserem Auftrag auf dessen Servern verarbeitet. Dabei kommt es nicht zu einer Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer außerhalb des EU-Raums.

Betroffenenrechte. Sie haben im jeweiligen gesetzlichen Umfang ein Recht auf Auskunft, insbesondere über beim Verantwortlichen gespeicherte Daten und deren Verarbeitungszwecke (Art. 15 EU-DSGVO), Berichtigung unrichtiger bzw. Vervollständigung unvollständiger Daten (Art. 16 EU-DSGVO), Löschung etwa unrechtmäßig verarbeiteter oder nicht mehr erforderlicher Daten (Art. 17 EU-DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung, insbesondere wenn diese zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen erfolgt (Art. 21 EUDSGVO) und Datenübertragung, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht oder zur Durchführung eines Vertrages oder mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt (Art. 20 EU-DSGVO). Zur Wahrnehmung Ihrer gesetzlichen Rechte können Sie Frau Anna Lewitzki per Mail (easyjob.berlin@gmail.com ) kontaktieren.

Beschwerdemöglichkeiten. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Beschwerden an unseren den zuständigen Datenschutzbeauftragten Thomas Kühne unter den angegebenen Kontaktmöglichkeiten t.kuehne@rdaev.de oder die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu richten.
Ich wünsche Ihnen viel Erfolg für Ihren Bewerbungsprozess bei der Firma privaten Arbeitsvermittlung  EASYJOB BERLIN 
anna lewitzki
Stand 31.05.19

 




Neunkircher Steig 32, 13591 Berlin

Easyjob Berlin

easyjob.berlin@gmail.com

Themen